Aktuelle Themen (oder solche, die es einmal waren)

Diese Seite bietet eine bunte Mischung aus Beiträgen, die nicht unbedingt direkt mit dem Thema Informationstechnik zu tun haben. Sie taucht tief in die Vergangenheit der vier Jahrzehnte tse-Firmengeschichte ein, zeigt alle in den drei Rubriken angesammelten Dokumente, nicht immer unbedingt political correct. Alles ist chronologisch absteigend geordnet.

Streiflichter haben hauptsächlich mit aktuellen informationstechniken Dingen zu tun, sei es aus der Technikentwicklung selbst oder aus den Ereignissen in und um die Hersteller- oder Anwenderfirmen herum.

Themen umfasst Beiträge mit eher grundsätzlichem Chrakter und widmet sich auch dem politischen Umfeld.

Kurzfassungen war ursprünglich gedacht für Abstracts, oder auch Kritiken von Büchern, die sich mit der Informationstechnik und ihrem Umfeld befassen.

 

Streiflichter

Themen

Kurzfassungen

Mai 2024
ChatGPT 4.o - ein Start mit fulminantem Fehltritt
Was ist von Männern zu halten, die das Nein einer Frau nicht akzeptieren können?
Januar 2024
Der Machtkampf
Wildwest in der KI-Branche. Sam Altman nach Rauswurf wieder Chef bei OpenAI. Business sticht Gemeinwohl.
Januar 2024
Verfrühtes Lob
Der Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission zur Regulierung Künstlicher Intelligenz. Vage Versprechen, wenig konkrete Aussagen, bürokratische Verfahren. Abwarten, was daraus wird. Wir bleiben dran.
Juni 2023
Chat-Kontrolle
Die EU plant mal wieder die Totalüberwachung der Internet-Kommunikation, trotz Bedenken ihrer juristischen Dienste und unter Missachtung der bisherigen Rechtsprechung des EuGH.
Juni 2023
ChatGPT und der Hype um die KI
Kaum zu glaubende Erwartungen, die KI wird die halbe Welt auf den Kopf stellen. Die Phantasie beflügelt Enthusiasten und Alarmisten gleichermaßen.
November 2022
Digitalisierung - Der Beginn einer Götterdämmerung
Digitalisierung war die ungebremste Erfolgsmasche des Informationszeitalters. HighTech-Unternehmen schwangen sich aus dem Nichts an die Spitze der nach Börsenwicht wertvollsten Unternehemen. Der Doch der Ruf nach Regulierung wird lauter.
Februar 2022
Betriebsräteberatung in Corona-Zeiten
Erfahrungen aus der virtuellen Tätigkeit eines IT-Beraters
Januar 2022
Kommunikationsstörungen
Auswirkungen der fortschreitenden Technisierung von Kommunikation für das Arbeitsleben und darüber hinaus
Januar 2022
Der Untergang des Personalbereichs
Der stufenweise erfolgende Bedeutungsverlust des Personalbereichs - Abstieg vom Vorstandsbereich bis zum Service Center
Oktober 2017
Trennung von Prozess und Technik
Die Handhabung der Mitbestimmung bei überwachungsgeeignete technischen Einrichtunge
Oktober 2017
Mitbestimmungshindernis Themenkomplexheit
Die Vielfalt und hohe Komplexität der Themen sowie das immense Veränderungstempo erweisen sich als Mitbestimmungs-Hindernis
August 2017
Goethes Heideröslein
übersetzt von Goggle Translate
August 2017
Das Hohelied Salomons
ins Englische und wieder zurück ins Deutsche übersetzt von Goggle Translate
April 2008
Anti-Terror-Krampf und Vorratsspeicherung
Seit Anfang 2008 werden wir - im Zeichen der Terrorabwehr - beim Telefonieren staatlich überwacht. Wir zeigen, warum man sich aufregen sollte, und vor allem: Was Betriebs- und Personalräte für ihre Arbeit in Zukunft beachten müssen!
März 2008
Joseph Weizenbaum gestorben
Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft. Zum Tod von Joseph Weizenbaum.
Februar 2008
Das Google-Trauma
Entscheidend für den mitterweile fast 10 Jahre anhaltenden Erfolg des Internetriesen ist das ständige Nachlegen neuer Ideen und Internetdienste, mit dem kaum ein Konkurrent mithalten kann.
Januar 2008
Zum Jahreswechsel 2007/2008
Die Ereignisse und Prozesse des Jahres 2007 werfen ihre Schatten auf das neue Jahr. Wenig Grund zur Begeisterung.
November 2007
Kampf gegen die Individualität
Der verschworene Kampf großer Unternehmen gegen die Individualität.
November 2007
Vorratsdatenspeicherung
Ein Angriff auf die Bürgerrechte, der Angst auf Fortsetzung des Überwachungssystems macht.
Oktober 2007
SAP: Preis der Angst
Aus Angst vor der Konkurrenz Oracle hat SAP zu einem überteuerten Preis von knapp fünf Milliarden Euro die Firma Business Objects gekauft.
September 2007
Sinkende Softwarequalität
Von Jahr zu Jahr sinkt die Softwarequalität. Dies hat zu tun mit dem krampfhaften Versuch, die Produktion von Software zu industrialisieren und jedwede Form von Individualität auszuschalten
April 2024
Künstliche Intelligenz - Ein Überblick
Kurzfassung des Beitrags Intro Künstliche Intelligenz
März 2024
Datenschutz heute und in der Zukunft
Das entartete Grundrecht. Von Prinzipien, Irrtümern und Schwarzen Löchern.
Februar 2022
Ende der Home-Office-Pflicht
Formen sinnvollen hybriden Arbeitens wollen ausprobiert werden. Erfahrungen sammeln, bevor neue Regeln festgeschrieben werden.
Februar 2022
Betriebsräte und Führungskräfte
Eine schwierige Beziehung. Am 20. März fällt die HomeOffice-Pflicht für Unternehmen. Es gibt etwas zu tun.
Bezember 2021
Guidelines für hybrides Arbeiten
Unternehmen experimentieren mit neuen Formen in Abhängigkeit von der konkreten Arbeitssituation. Es ist wichtig, die Erfahrungen zu koordinieren und verlässliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Mobiles Arbeiten muss in eine Strategie der digitalen Transformation integriert sein.
Oktober 2021
Arbeiten nach Corona
Die Corona-Pandemie hat das virtuelle Arbeiten katapultartig nach vorne gebracht. Mobiles Arbeiten, hybrides Arbeiten und Home Office sind nicht mehr wegzudenken. Wie geht es nach der Corona-Krise weiter
April 2021
Die IT, Corona und die Betriebsräte
Die Pandemie hat die öffentliche Aufmerksamkeit gekapert. In den Firmen findet die IT weitgehend ohne Betriebsräte statt. Das hat schwerwiegende Folgen.
Januar 2021
Mobbing: Die strukturelle Gewalt
Getarnte Grausamkeiten im Unternehmnsalltag
Juni 2018
Fußball, SAP und die Künstliche Intelligenz
Die verheerenden Nebenwirkungen des KI-Einsatzes für den Fußball
April 2018
Facebook in der Kritik
Facebook hat Entwicklern frizügigen Zugriff auf Benutzerdaten gewährt. Cambridge Analytica hat daraus ein Geschäftsmodell gemacht.
April 2018
CLOUD Act
Ein neues US-Gesetz soll Ermittlungsbehörden Zugriff auf außerhalb der USA gespeicherte Daten gewähren, unter Umgehung nationaler Gesetzgebung und Rechtsprechung.
Januar 2018
Cloud Computing in der Bredouille
Schwere Rückschläge für die Verfechter des Cloud Computing: Sicherheitsprobleme größer als gedacht und Neues von America First: US-amerikanisches Recht soll vorrangig vor dem Recht anderer Staaten gelten - wenn der Supreme Court Mr. Trump folgt
September 2017
Predictive Analytics
Datenbasis und Folgen der durch Methoden der Künstlichen Intelligenz getriebenen predictive Analytics-Anwendungen
Juni 2017
IT Rahmenvereinbarung Kurzfassung
Kurzfassung unter Berücksichtigung neuer IT-Trends wie Cloud Computing und mobiles Arbeiten
Mai 2017
Beurteilung von Verhaltensweisen
Gründe gegen die Vermischung von objektiven Kriterien für die Zielerreichung mit der subjektiven Bewertung von Verhaltensweisen
Bezember 2016
Office 365: Rückbaupflicht bei verhinderter Mitbestimmung
Unter Vermittlung der Einigungsstelle: Pflicht zur Deinstallation für Teile die Microsoft-Office-Software, wenn sich herausstellen sollte, dass aufgrund der Vorgaben des Software-Anbieters die Mitbestimmung nicht mehr wahrgenommen werden kann.
September 2013
PRISM und kein Ende...
Drei Monate nach dem Bekanntwerden von PRISM und TEMPORA geht langsam der Überblick über die vielen Spionage-Aktivitäten verloren. Ein Kommentar zum Stand der Snowden-Enthüllungen und zum Versagen der deutschen Bundesregierung.
Juni 2013
Gegen die Freiheit
Unser Kommentar zur Enthüllung der Internetspionage-Programme PRISM und TEMPORA der britischen und amerikanischen Geheimdienste.
Februar 2012
Proteste gegen das Handelsabkommen ACTA
Hintergrundinformationen zum ACTA-Abkommen und den damit verbundenen Einschränkungen für die zukünftigte Nutzung des Internets.
Oktober 2011
Nachruf Steve Jobs
Apple-Chef und -Gründer Steve Job ist am 5. Oktober 2011 gestorben. Trauer um eine charismatische Person, deren Arbeit die Welt verändert hat.

Diese Rubrik wurde von uns etwas vernachlässigt, genauer: sie ist zwischenzeitlich in Vergessenheit geraten. Das werden wir ändern.

 

Januar 2016
Der Circle
Eine damals nicht allzu ferne und heute bereits in großen Teilen überholte Science Fiction-Utopie
März 2008
Das Google-Trauma
Google's Ideen für Online-Dienste aus dem Jahr 2008
Januar 2008
Web 2.0 Kurzfassung
Web 2.0 Kurzfassung. Überblick über die Techniken des Konzeptes
November 2007
Computergrundrecht
Das Computer-Grundrecht. Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts
Oktober 2007
Softwarequalität
Die Qualität von Software sinkt von Jahr zu Jahr. Schuld daran ist hauptsächlich der Versuch, eine industrielle, jede Individualität ausschaltende Produktionsweise durchzusetzen
Oktober 2007
SAP Business ByDesign
Netztwerksicherheit ist ein komplexes System. Technische Werkzeuge für mehr Sicherheit sind Firewalls, Virenscanner, Spamfilter und Intrusion Detection Systeme. Eine Betriebsvereinbarung ist ein geeignetes Mittel, Verhaltensrichtlinien festzulegen.
September 2007
Sinkende Softwarequalität
Die Qualität von Software sinkt von Jahr zu Jahr. Schuld daran ist hauptsächlich der Versuch, eine industrielle, jede Individualität ausschaltende Produktionsweise durchzusetzen
September 2007
Netzwerksicherheit
Netztwerksicherheit ist ein komplexes System. Technische Werkzeuge für mehr Sicherheit sind Firewalls, Virenscanner, Spamfilter und Intrusion Detection Systeme. Eine Betriebsvereinbarung ist ein geeignetes Mittel, Verhaltensrichtlinien festzulegen.
September 2007
Vorratsdatenspeicherung
Netztwerksicherheit ist ein komplexes System. Technische Werkzeuge für mehr Sicherheit sind Firewalls, Virenscanner, Spamfilter und Intrusion Detection Systeme. Eine Betriebsvereinbarung ist ein geeignetes Mittel, Verhaltensrichtlinien festzulegen.
September 2007
XMAS Keynote 2007
Die Qualität von Software sinkt von Jahr zu Jahr. Schuld daran ist hauptsächlich der Versuch, eine industrielle, jede Individualität ausschaltende Produktionsweise durchzusetzen
April 0200
Märchenstunde bei Lidl
Überwachung bei Lidl