Die neuesten Dokumente in dieser Rubrik:
Unsere Dokumente zum Thema Themen: nach Datum sortieren
  • Wir suchen Mitarbeiter/in für die Beratung von Betriebsräten
  • Das richtungweisende Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 27.2.2008 zum Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme.
  • Februar 2009: Karl Theodor zu Guttenberg ist neuer Bundeswirtschaftsminister.
  • Unser Kommentar zur Enthüllung der Internetspionage-Programme PRISM und TEMPORA der britischen und amerikanischen Geheimdienste.
  • Unsere Kritik zum Entwurf des Beschäftigtendatenschutzgesetzes der Bundesregierung.
  • Apple-Chef und -Gründer Steve Job ist am 5. Oktober 2011 gestorben. Trauer um eine charismatische Person, deren Arbeit die Welt verändert hat.
  • Netztwerksicherheit ist ein komplexes System. Technische Werkzeuge für mehr Sicherheit sind Firewalls, Virenscanner, Spamfilter und Intrusion Detection Systeme. Eine Betriebsvereinbarung ist ein geeignetes Mittel, Verhaltensrichtlinien festzulegen.
  • Obama-Wahl (2009)
    Januar 2009: Obama is President. Ändert sich jetzt alles?
  • Mai 2009: Finanzinvestor Flowers gegen Berlin. Die Verstaatlichung der Hype Real Estate naht.
  • Drei Monate nach dem Bekanntwerden von PRISM und TEMPORA geht langsam der Überblick über die vielen Spionage-Aktivitäten verloren. Ein Kommentar zum Stand der Snowden-Enthüllungen und zum Versagen der deutschen Bundesregierung.
  • Hintergrundinformationen zum ACTA-Abkommen und den damit verbundenen Einschränkungen für die zukünftigte Nutzung des Internets.
  • Die angeblich neue Zukunft der SAP: Mietsoftware als Web-Service soll die traditionellen Systeme R/3 bzw mySAP ERP und Business One ablösen.
  • Bundesverfassungsgericht weist Eilantrag auf ELENA-Stopp ab. Bundesregierung stoppt Elena
  • Pause in Sachen SAP. Methoden des Personalmanagements machen weiter Kummer. Elena tritt auf der Stelle. Internet-Themen nach wie vor gefragt.
  • Umgefallen (2009)
    März 2009: Jack Welch schwört dem Shareholder-Value ab.
  • Bundestag beschließt das Gesetz zur Speicherung der Verbindungsdaten elektronischer Kommunikation und erweitert die Abhörbefugnisse bei der Telefonie sowie die Einsichtsrechte in Mails usw.
  • Die Techniken des Web 2.0: Weblogs oder Blogs, Internet-Foren, FAQs (Frequently Answered Questions, Wikis, Instant Messages und andere Services. Von vielen Firmen als neue Wunderwaffen zur Aufmöbelung ihres Wissensmanagements entdeckt
  • Mai 2009: Überwachung und Arbeitnehmerdatenschutz - eine Broschüre der tse.
Haben Sie Fragen zum Thema? Brauchen Sie Unterstützung? Wir beraten Sie gerne!
tse GmbH - info@tse.de - 040/366951,-52