Termine nach Vereinbarung
SAP
SAP – der vermeintliche Alleskönner
SAP ist der unangefochtene Weltmarktführer in Unternehmenssoftware. Das System deckt ungefähr alle betriebswirtschaftlichen, personalwirtschaftlichen und logistischen Anwendungsfelder ab und eignet sich auch für den weltweiten Einsatz in Konzernen. Für Betriebs- und Personalräte ist es schwer, einen Überblick zu finden und ihn zu behalten.
Themen
  • Entwicklung der Firma SAP und ihrer Software über die verschiedenen Release-Stände bis zum heutigen SAP ERP ECC 6.0
  • Überblick über das gesamte SAP-System (betriebswirtschaftliche, personalwirtschaftliche und logistische Systemteile)
  • Detailliertere Betrachtung des Personal-Moduls Human Capital Management (HCM, vormals HR), insbesondere Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Personalentwicklung
  • Regelungsbedürftige Themenschwerpunkte: Überwachung von Leistung und Verhalten, Auswirkungen auf die Arbeitsqualität und sich daraus ergebender Qualifizierungsbedarf
  • Kriterien für die Feststellung regelungsbedürftiger Systemteile
  • Besonderheiten der neueren SAP-Entwicklung: SAP-Portal mit Employee und Manager Self Services, Business Warehouse und Integration von Business Intelligence-Anwendungen
  • Die Unterstützung von in der Personalentwicklung angesiedelten Verfahren: Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilungen, Talent Pool, Kompetenz- und Zielmanagement
  • Das SAP-Berechtigungssystem
  • Möglichkeiten der Kontrolle für die Anwendung des Systems (SAP-Audit und andere Verfahren)
  • Behandlung von Releasewechseln
  • Checkpunkte einer Betriebsvereinbarung für den Einsatz des Systems, Aktualisierung älterer Vereinbarungen, Regelungsschwerpunkte durch neue Themen
  • Ausblick: In Zukunft zu erwartende Entwicklungen für das SAP-System
 

Zeit:  nach Vereinbarung, Beginn am ersten Tag um 13:00 Uhr, Ende am dritten Tag um 14:00 Uhr.
Ort: tse GmbH, Auf dem Sande 1, 20457 Hamburg (Speicherstadt)
Kosten: 750 € zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmeldung: Mail an tse
Haben Sie Fragen zum Thema? Brauchen Sie Unterstützung? Wir beraten Sie gerne!
tse GmbH - info@tse.de - 040/366951,-52