Überblick über die SAP R/3 Module

Diese Übersicht stammt aus dem Jahr 2005. Seitdem hat das SAP-Marketing die Aufgliederung des Systems sowie die Bezeichnung der einzelnen Module mehrfach geändert.

BC Basissystem
    Computer Center Management System (Technische Systemadministration)
    Berechtigungskonzept und Datenschutz
    Workflow-Management
    Basis-Reporting
    ABAP/4 Development Workbench mit Dictionary, Editor, Funktionsbibliothek, Interface Builder und Testtools
CA Cross Applications
FI Finanzwesen
  Hauptbuchhaltung
  Debitorenbuchhaltung
  Kreditorenbuchhaltung
  Anlagenbuchhaltung
TR Treasury
  Cash Management
  Finanzbudgetmanagement
  Treasurymanagement
IM Investitionsmanagement
CO Controlling
MM Materialwirtschaft
  CBP Verbrauchsgesteuerte Disposition
  PUR Einkauf
  IM Bestandsführung
  WM Lagerverwaltung
  IV Rechnungsprüfung
  IS Informationssystem
  EDI Electronic Data Interchanges
PM Instandhaltung
PP Produktionsplanung und -steuerung
QM Qualitätsmanagement
SM Servicemanagement
PS Projektsystem
HR Personalwirtschaft Überblick
  PA Personaladministration und -abrechnung
  PD Personalplanung und -entwicklung
  HR Organisation und Planung
mySAP-com-Komponenten Für diese Module gilt ein anderes Lizenzverfahren, das bei der Kundschaft für sehr viel Ärger sorgt.
  mySAP.com Workplace - das SAP-Unternehmensportal
  mySAP.com Marketplace - internetgestützter Marktplatz für Einkauf und Verkauf
  Employee Self Services (ESS)
  AC Rechnungswesen (R/3-FI) mit Buchhaltung, Kostenstellenrechnung, Kalkulation und Controlling
  LO Logistik mit Einkauf und Bestandsführung aus der Materialwirtschaft, Produktionsplanung und -steuerung, Instandhaltung, Produktdatenmanagement, Qualitätsmanagement, Verkauf, Versand un d Rechnungsschreibung aus dem Vertriebs-Modul
  HR Human Resources mit Personalverwaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalplanung und -entwicklung, Reisekostenabrechnung
  BBP Business-to-Business Procurement
  APO Advanced Planner & Optimizer
  CRM Customer Relations Management (Kondenkontakte, Call Center, Mobile Sales, Internet Sales)
  BW Business Information Warehouse (Reporting, Management-Informationen)
  SEM Strategic Enterprise Management
  CFM Corporate Finance Management
  KM Knowledge Management