Kurioses & Diverses

Bei unserer Arbeit im Internet stoßen wir immer wieder mal auf kleine Gags, witzige Karikaturen und dumme Geschichten. Eine Auswahl stellen wir auf dieser Seite vor. Sie sollen schließlich auch was davon haben. Viel Spaß.


Monopolisten, Moneten, Microsoft


 

Mülltrennung - ... konsequenterweise auch auf Ihrer Windows-Mühle.

XP mit Firewall - Entscheiden Sie sich für das sichere System.

Troja ...und noch was zum Glaubenskrieg Apple vs. Microsoft

Toaster ...Führende Computer- und Softwarefirmen wie IBM, Xerox, Oracle, DEC, Microsoft, Apple und SAP werden als Toaster-Hersteller betrachtet. Dabei werden charakteristische Unterschiede in den Konzepten der Firmen erkennbar.

Autos nach Microsoft Standard ...wenn Microsoft Autos bauen würde...

Intel inside ...und wer ist outside?

Windows 95 ...32-bit auf norddeutsch

Windows XP ...oder Bill Gates bei McDonald's

Gib Gates keine Chance ...etwas geschmacklose Collage

Weit oben im Himmel ...Gott und Gates

Windows und BMW ...irgendwo in den Weiten des Internets aufgegabeltes Foto

Drag'n Drop ...eine der tollen Funktionen von Windows

MS-Keyboard ...Microsoft reduziert die Windows-Tastatur auf die wirklich wichtigen Tasten

Microslave ...kein Entkommen.

Windows 99 ...Die Vorgängerversion von Windows 2000 wurde dann doch erstmal vom Markt genommen.

Bomben auf Redmond ...noch so eine bösartige Karikatur. Aber es geht ja gut aus...

Apples iMac ...im früheren Leben ein Bügeleisen?

Computer heute und gestern ...das moderne Home-Office

Weihnachten bei Clintons ...Spätestens seit dem Clinch um die Zerschlagung von Microsoft eine fragwürdige Botschaft.

"Fass' !!!" ...Gates und der Linux-Pinguin

MIB ...Billy verteidigt die Welt





Abseitiges aus dem digitalen Alltag



Lizenzvertrag - Mittlerweile Standard: Meterweise Text vor der Installation eines Programmes: Sind Sie mit den Bedingungen einverstanden? - Wer bei diesem Programm zu schnell "liest", für den haben die Programmierer eine Überaschung parat!

Fahr vorsichtig - Überzeugende Argumente einer amerikanischen Kleinstadt.

Abgeknickt - Es war einmal ein Kran.

Kettenbrief - was man alles so verschicken kann....

E_Begging
...Elektronisches Betteln - ein englischsprachiger Witz zum Thema ECommerce und DotCom.

Chicken ...Die Antworten von Philosophen und Consultants auf die bewegende Frage, warum ein Huhn über die Straße gelaufen ist (in englisch, weil's so schöner ist).

Schiffbruch ...Eine recht umständliche Geschichte zu e-Mail.

Montagscomputer ...ziemlich witzig!

Maus ...Wenn Mäuse Computer hätten.

Call Center I ...was wir eigentlich schon immer wußten...

Call Center II ...und irgendwie schon immer geahnt haben.

Der neueste Trend aus den Staaten ...Designer-Toiletten erobern die Büros

Das papierlose Büro ...oder Toiletten Teil II

SPAM ...Wundern Sie sich auch, wo der ganze e-Mail-Schrott (= "spam") herkommt, den man Ihnen zuschickt ? Wir haben recherchiert und die Ursprung dieser Belästigungen gefunden: Irgendwo im amerikanischen Mittelwesten in einem der hinteren Regale des örtlichen Supermarktes, zwischen Sardinen und Thunfischsalat.

US-Präsidentschaftswahl 2000 ...ein mustergültiges Verfahren.

Große Weltpolitik ...Uns als Mail zugeflogen: Die wirklich bewegenden Motive der Ära Nixon, Bush senior, Clinton und Bush junior.







Aus Konzern und Unternehmen


Ballonfahrer -
Ein Manager hebt ab...

Das tote Pferd -
moderne Business-Taktiken, mit toten Pferden umzugehen und die Methode der Dakota-Indianer, mit toten Pferden umzugehen.

Stellenanzeige
...Mit Witz aus der Not eine Tugend gemacht: 25 neue Stellen werden gesucht.

Staff Notice ...abgestaubt aus einer größeren Institution, die natürlich nicht namentlich genannt sein will. 

PowerPoint ...Der neue Analphabetismus: die erlaubte Läge eines Gedankens beträgt eine Zeile. Overheadprojektorfähigkeit ist KO-Kriterium.

Wettrudern ...Die alte Parabel von den neun Steuermännern und dem einen Ruderer, der natürlich noch mehr gesteuert werden muss

Consultants ...Ex-ABB-Chef Percy Barnevyk mit deutlichen Worten über den Berater-Einsatz in Unternehmen.

Unternehmensberater ...was hat ein Unternehmensberater mit Schafen zu tun?

Benimm-Bücher für die Chefetage ...Das Management wird wieder auf Klasse getrimmt. Testen Sie, ob Sie es auc drauf haben!

Langer Donnerstag ...Den gibt's ja nun nicht mehr, trotzdem noch eine alte Karikatur.

Bewerbungsphotos ...Neues aus dem Copy-Shop.

Arbeitsunlustbescheinigung ... Deutschland - Volk der Behörden und Formulare.

Nicht drängeln! ...Immer hübsch gemütlich bleiben.

Betriebsausflug ...Ohne Worte.

T-Shirt ...Designmäßig allerdings etwas schwach auf der Brust.

Neulich bei den Verhandlungen ...musste die Arbeitgeberseite vom Betriebsrat mal wieder mühsam überzeugt werden.

Faules Pack I ...Onkel Dagobert bringt es auf den Punkt.

Faules Pack II ...Und nochmal der Alte aus Entenhausen.

Raucherzonen ...Der Geschmack der Freiheit.

Engelchen ...Zum Thema Drogengenuß noch gleich das hier hinterher.

Qualifizierung ...Wer sagt hier: Wissen ist macht?

Getrennte Toiletten ...Konsequenz auch auf dem Lokus.

Weihnachtsgeschenke von SAP .. Ein Paket aus Walldorf.

Wurstkoffer .. Ein praktisches Angebot.





Tests und Kniffeleien


Zwei Dreiecke, ein Problem
...Beide Dreiecke sind aus den gleichen Bausteinen zusammengesetzt. Aber trotzdem ist da dieses Loch im zweiten Dreieck. Wo ist der Haken? Wer die Lösung weiß (oder völlig verzweifelt ist), kann uns ja mal anmailen.

Optische Täuschung ...die grauen Flecken werden unseren Augen nur vorgetäuscht.

Computertest
...Eine Reihe teils ernsthafter, teils lustiger Computertests und Checklisten zum Ausfüllen und selber Auswerten.

Persönlichkeitstest ...
Nicht wirklich ernst gemeinte Testfrage.


Bildmontagen und Cartoons


Das Arbeitslosenheer im Angebot

Joschka Fischer
...als Marlboro-Mann

Gregor Gysi ...als Calvin-Klein-Model

Guido Westerwelle ... trinkt Wendung light

Gerhard Schröder ...und sein Haarwaschmittel

Helmut Kohl ...damals hatte er noch was zu lachen.

Theo Waigel ...Theo macht die CSU fit.

PDS ... mit den demokratischen Sozialisten ins neue Jahrtausend.

Don't Drink & Fly ...erschütternde Bilder der amerikanischen Hexen-Berufsgenossenschaft

Heidi Kabel und Antje ...keine Karikatur, sondern einfach nur nett anzuschauen. Die beiden berühmtesten Hamburger in Hagenbecks Tierpark.

Die eierlegende Wollmilchsau ...und es gibt sie doch...

Proud (engl. = Stolz) ...diese Herren stehen zu ihrer Herkunft

Wahrheit ...immer hübsch ehrlich bleiben...

Einig' Europa ...Anforderungsprofil für Euro-Betriebsräte?

Bitte lächeln ...Gute Stimmung bei den Piloten neulich auf Geschäftsreise.

Countdown ...Das neue Marketingkonzept der NASA basiert auf der Einbeziehung der Wirtschaft.

Die Post ...geht an die Börse. Wußten wir ja schon immer.

They found Nemo! - Das Sushi zum Film...








Pikant

Die grunzende Nachtigall ...oder wie man auf wirklich fabelhafte Weise einen Beratervertrag ablehnen kann...

Schokolade ...Eine Englisch-Übung für Fortgeschrittene (oder für etwas einseitig Interessierte).

Mr. President ...Noch eine kleine Demonstration, daß man Fotos im digitalen Zeitalter nicht mehr trauen kann (oder doch?).

Schweinkram ...Was hat sowas hier auf unseren Seiten zu suchen?

Namen gibt's... - Zumindest in Österreich.

Was Google so denkt - Na, so was!



Servicewüste Deutschland


Sehr geehrter Herr Sommer
... Ein Stück über die Deutsche Telekom, um die 15 Telefonanrufe, zwei T-Online-Accounts, einen Service-Techniker und vermurkste Software.
U n m o r a l i s c h e s   A n g e b o t

Unser Dauerbrenner:

Arbeitslosenheer
mit Kanzler



Haben Sie Fragen zum Thema? Brauchen Sie Unterstützung? Wir beraten Sie gerne!
tse GmbH - info@tse.de - 040/366951,-52